• Ginsig

    Bei Punkt 1 muss ich aus beruflicher Sicht widersprechen. Videoüberwachung ist ein passives Instrument und die Zahl an Vandalismusschäden in Fahrzeugen sind bei uns seit Einführung der Videoüberwachung zurückgegangen. Ebenso konnten dank der Videoüberwachung in Fahrzeugen auch Täter überführt werden. Wie weit sich solche Erkenntnisse auf den Ländiweg in Olten übertragen lassen, kann ich nicht beurteilen.

    posted in Parlamentssitzungen read more
  • Ginsig

    Hast du diesen Text zwischenzeitlich eingereicht?

    posted in Geplante Vorstösse read more
  • Ginsig

    Habt ihr euch schon einmal überlegt, wieviel des attraktivsten Oltner Bodens wir dem gesamten Durchgangsverkehr zur Verfügung stellen und wie wenig Fläche dem Langsamverkehr, der sich vorwiegend innerhalb unserer Stadt bewegt?

    Wo müsste man ansetzen, um den Langsamverkehr zwischen den Stadtseiten und innerhalb der Stadt sicherer, bequemer und attraktiver zu gestalten oder seid ihr mit der heutigen Situation zufrieden?

    0_1512905158729_IMG_3212.jpg

    posted in Verkehr / Umwelt / Bau / Stadtentwicklung read more
  • Ginsig

    Machen die Admin für dieses Forums irgendwo Werbung? Mir scheint, dass hier nicht sehr viel los ist bzw sich im Vergleich zum Start vor einigen Woche recht wenig Personen neu registriert haben. Eigentlich schade, für ein so toll aufgebautes Forum. Neuerungen geplant?

    posted in Über das Forum read more
  • Ginsig

    @mineuenschwander Es geht mir nur darum, dass ich mich in meiner eigenen Gemeinde frei bewegen möchte. Das ist alles. Ich lebe hier, zahle hier Steuern. Es geht mir nicht ums unnötige Rumkurven, was ein ökologischer Blödsinn wäre, sondern um eine Grundhaltung, wie wir uns innerhalb unserer Gemeinde bewegen können/dürfen.

    posted in Verkehr / Umwelt / Bau / Stadtentwicklung read more
  • Ginsig

    @fritz-zaucker Wenn hier die freie Meinungsäusserung unterbunden wird, ist dieses Forum nichts für mich. Sorry.

    posted in Über das Forum read more
  • Ginsig

    Die Sunnegga Bahn in Zermatt hat dieses Problem einfach und sehr aufwertend gelöst. Entlang der Felswand wurden vandalensichere Metallplatten montiert. Eine maximale optische Aufwertung. Aber wohl im Fall von Olten Südwest nicht erwünscht, weil eine solche kostengünstige Lösung den geplanten und millionenschweren Hammertunnel konkurrenzieren könnte, so meine Vermutung.

    0_1512573538622_Sunnegga_Zermatt.JPG

    posted in Geplante Vorstösse read more
  • Ginsig

    Ein entsprechender Vorstoss wurde bereits in der vergangenen Session von der SVP/Eggmann eingereicht. Eine Beantwortung ist meines Wissens noch nicht erfolgt. Ziel genau das gleiche, die optische Aufwertung der bestehenden Unterführung.

    posted in Geplante Vorstösse read more
  • Ginsig

    Als Aussenstehender habe ich den Sinn dieses Geschäfts ohnehin nicht ganz begriffen. Sowohl auf dem Spielplatz Trottenmatte als auch auf dem Spielplatz am Theodor-Schweizer-Weg gab es Basketballkörbe. Dann wurden diese Spielgeräte an beiden Standorten abmontiert. Jetzt wieder gemäss SR eine wohlwollende Prüfung einer Neuausrüstung bei der Schützi?

    posted in Parlamentssitzungen read more

Looks like your connection to Forum Politik Olten was lost, please wait while we try to reconnect.